Rallyekalender 2022

Nachfolgend die Rallyes, an denen Fabio dieses Jahr teilnehmen wird (Änderungen vorbehalten):

18. Juni           Rallye Hunsrück Junior (Auto Rally3)   DE

01.-03. Juni    Rallye Liepaja (Auto Rally4)                    Estland

04.-06. Aug.  Rallye Cesis (Auto Rally4)                        Estland

25.-26. Aug.  Rallye Louna Eesti (Auto Rally4)             Estland

03. Sep.          Rallye Bad Schmiedeberg (Auto tbc)  DE

16.-17. Sep.      Rallye Paide (Auto Rally4)                        Estland

07.-08. Okt.    Rallye Saarema (Auto Rally4)                 Estland

14.-15. Okt.       Rallye 3-Städte (Auto Rally2)                 DE

03.-05. Nov.    Rallye Lausitz (Auto tbc)                          DE

Gesamtsieg für Fabio Schwarz 
bei der Rallye Bad Schmiedeberg

• Der erst 17-Jährige Fabio Schwarz holt nach der Junior-Hunsrück-Rallye seinen zweiten Gesamtsieg in dieser Saison

• Mit über zweieinhalb Minuten setzte er sich am Wochenende gegen ein über 90 Teilnehmer starkes Starterfeld durch

In seiner erst zweiten Rallye in einem Ford Fiesta Rally2-Auto ging es für Fabio Schwarz darum, möglichst viel zu lernen. Bei der Rallye Bad Schmiedeberg, mit schwierigen Streckenbedingungen und schnellen Etappen, konnte er dieses Ziel weit übertreffen. Zusammen mit seinem Beifahrer Benedikt Preißmann holte er den Gesamtsieg und gewann fünf von sechs Wertungsprüfungen. 

Fabio Schwarz bei der Saarland-Pfalz Rallye:
„Die Pace hat gestimmt“

• 10. Gesamtplatz für den 17-Jährigen beim Lauf der Deutschen Rallye-Meisterschaft

• 10 Top 10-Zeiten bei den 14 Wertungsprüfungen

Bei der ADAC Saarland-Pfalz Rallye, einem Lauf zur Deutschen Rallye-Meisterschaft, holte Fabio Schwarz zusammen mit seinem Stammbeifahrer Dennis Zenz dieses Wochenende einen hervorragenden 10. Gesamtplatz und wurden Sieger ihrer Klasse. 

Fabio Schwarz bei der Cesis-Rallye: 
„Wieder eine saubere Rallye gefahren!“

Fabio Schwarz konnte am Wochenende bei der Cesis-Rallye in Lettland wieder zeigen, wie viel Talent er hat. Dank einer fehlerfreien Leistung und einem perfekt eingestellten Auto holte das erst 17-jährige deutsche Rallyetalent zusammen mit seinem Stammbeifahrer Dennis Zenz den 15. Platz in der Gesamtwertung im 54-Autos starken Starterfeld sowie einen starken Klassensieg in der LRC4 Zweirad-Wertung und Platz 1 bei den Junioren.

Fabio Schwarz: 
Sieg und Rekord bei der 
24. Hunsrück-Junior-Rallye

Fabio Schwarz schaffte am Wochenende bei der 24. Hunsrück-Junior-Rallye einen starken Sieg und ist damit der jüngste Fahrer, der je eine deutsche Rallye gewonnen hat. Rund 100 Teilnehmer waren zum dritten Wertungslauf der saarländischen ADAC Rallye-Meisterschaft gemeldet. 

Fabio Schwarz: 
Viel gelernt bei der Rapla Rallye

  • Technischer Defekt verhindert eine gute Platzierung
  • Neben der Baltischen Rallye-Meisterschaft wird der 17-Jährige dieses Jahr auch bei einigen Terminen in Deutschland starten 

    Fabio Schwarz trat am Wochenende in Estland bei der Rallye Rapla in der Ford Fiesta Rally4-Kategorie des Baltic Rallye Cup an. Ein technischer Defekt an der Antriebswelle verhindert ein gutes Ergebnis. Neben der Baltischen Rallye-Meisterschaft wird der 17-Jährige auch bei einigen Terminen in Deutschland in verschiedenen Autos antreten.

Stein beendet starken Start bei der Rallye Liepaja für Fabio Schwarz

  • Führung in der Junior-Wertung nach dem ersten Tag
  • Ein Unfall beendet die Rallye für Fabio vorzeitig an Tag 2

Nach einem starken ersten Tag bei der Rallye Liepaja in Lettland und einer vorläufigen Führung in der Junior-Klasse, beendet ein großer Stein frühzeitig den Saisonstart für Fabio Schwarz am Tag 2. Er und sein Beifahrer Dennis Zenz blieben beim Unfall unverletzt. 

Saisonstart für Fabio Schwarz beim Rallye-Europameisterschaftslauf Rallye Liepaja

  • Pandemiebedingte Verschiebungen machen einen Start erst im Juli möglich
  • Fabio erhält Sonderfahrgenehmigung zur Teilnahme an der Kategorie Rally4
  • Erstmalige Nutzung eines englischen Aufschriebs

Der erst 16-jährige Fabio Schwarz, Sohn des ehemaligen deutschen WRC-Fahrers Armin Schwarz, startet seine diesjährige Saison vom 1. bis 3. Juli bei der Rallye Liepaja in Lettland. Zudem wird Fabio alle restlichen Läufe der Baltischen Meisterschaft 2021 bestreiten. 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.