Hallo, ich bin Fabio.

Ich bin 17 Jahre und Rallyes sind meine Leidenschaft. Als Sohn des ehemaligen Rallye WRC Piloten Armin Schwarz sind mir die Rallye-Gene praktisch in die Wiege gelegt worden. Meine erste Erinnerung an den Rallyesport ist als ich mit 8 Jahren das erste mal bei meinem Papa im Rallye Auto mitfahren durfte.

Mit 12 Jahren habe ich dann angefangen, regelmäßig im Simulator zuhause zu trainieren. Vor zwei Jahren konnte ich dann in der Rallye-Schule meines Vaters in Finnland erste praktische Erfahrungen im Fahrzeug sammeln. Ich hatte nämlich endlich die nötige Größe, um an die Pedale zu kommen!

Seitdem habe ich durch häufiges Training in verschiedenen Rallye-Autos und persönliches Coaching meine Technik immer weiter verbessert. 2019 bin ich mit einem M-Sport Ford Fiesta R2T meine erste Rallye in Lettland gefahren, was dort bereits ab 14 Jahren möglich ist. Ich wurde 2. In meiner Klasse.

Mein großes Ziel ist es, in die Fußstapfen von Sebastien Ogier zu treten und Rallye-Weltmeister zu werden. 

Mein Beifahrer Denis hat mich auf allen meinen Rallyes bisher begleitet. Da er 15 Jahre älter ist, profitiere ich sehr viel von seiner Erfahrung. 

FAKTEN
GEBURTSDATUM: 21.02.2005
GEBURTSORT: Ingolstadt (D)
WOHNORT: Ehrwald (A)
VATER: Armin Schwarz
MUTTER: Petra Schwarz
GESCHWISTER: Tiziana Schwarz
HOBBIES: Mountainbike,
Ski fahren, Filme schneiden
SPRACHEN: Deutsch, Englisch (fließend)
MOTORSPORT SEIT: 2015

ERGEBNISSE
Rallye Saldus 2019, Lettland: 
Zweiter in der Junioren-Klasse
Samsonas Rallye Rokiskis 2020, Litauen: 
Sieg in der Junioren-Klasse, Zweiter in der litauischen 2wd Klasse
Rallye Liepaja 2020, Lettland: 
LEG2, Dritter der Junioren-Klasse

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.